Visionssuche

Die Visionssuche – Eine Reise zu dir Selbst im Naturschutzreservat Hainich im Herzen Deutschlands.

25. Juni – 6. Juli 2018

Vier Tage und Nächte fastend allein im Wald. Ein Übergangsritual für Erwachsene zur inneren Reinigung und zum Einleiten und Wertschätzen von inneren Wandlungsprozessen.

Visionssuche, warum

Es gibt einige Möglichkeiten, warum du den Ruf nach Veränderung spürst.

  • Eine Beziehung geht zu Ende und du willst dich innerlich verabschieden.

  • Du willst eine Familie gründen.

  • Du steckst in einer Krise.

  • Du willst dich beruflich oder privat verändern.

  • Du hast ein diffuses Gefühl, es sollte mal etwas passieren, was dich bewegt.

  • Du willst dich weiter entwickeln.

  • Du willst dich besser kennen lernen.

  • Du hast eine Lebensphase abgeschlossen, gehst in eine neue und willst den Übergang bewusst und wertschätzend erleben.

Mit Helge Bartels und Nicole Stappel.
Herzlich Willkommen im Herzen Deutschlands. Unser Gebiet befindet sich mitten im Naturschutzreservat Hainich. Wilder geht nicht, du hast alles, was du brauchst, um mit dir und deiner ursprünglichen Natur zu kommunizeren. Gönn dir das Leben, was du dir wünschst, lass dich dabei unterstützen, deinen Weg zu gehen. Lass Frische, Bewusstsein und Kraft in dein System fliessen. Vier Tage und Nächte fastend allein im Wald. Ein Übergangsritual für Erwachsene zur inneren Reinigung und zum Einleiten und Wertschätzen von inneren Wandlungsprozessen.
Veränderungen sind ein wichtiger Teil des Lebens. Wer sich dagegen sperrt, befindet sich nicht mehr im Fluss des Lebens. In der Visionssuche kannst du mit längst veralteten Mustern und Glaubenssätzen aufräumen, sie wertschätzend verabschieden und Raum für Neues schaffen. Es gibt viele Gründe, sich für sich selbst Zeit zu nehmen und frei von Alltagssorgen, eine Auszeit zu nehmen. Du wirst professionell dabei begleitet, wieder bei dir anzukommen, deinen Istzustand zu ermitteln und vielleicht weichenstellende neue Entscheidungen zu treffen. Der intensive Naturkontakt wird dich dabei unterstützen, eine neue Basis zu schaffen, um dem Abenteuer Leben mit neuer Kraft zu begegnen.
Das Naturreservat Hainich ist ein wunderschönes Naturerlebnis, weite Wälder, wildes Land, ursprünglich und unberührt. Umgeben von Rehen, Hirschen, Füchsen, Dachsen, Wildschweinen, Greifvögel, umgefallenen Bäume werden nicht weggeräumt, keine Nutzholzplantage, sondern Natur pur in ihrer ursprünlich heilenden Form.
Die Vor- und Nachbereitung findet in meinem neu gestalteten Veranstaltungsort (Nestwerk) in Eschwege/Eltmannshausen statt. Es stehen uns dort ein grosser Gruppenraum (Tempel in Lehmbauweise), Schlafplätze im Wohnwagen, Zelt und Gästezimmer, sowie Gästebereich mit Küche und Bad zur Verfügung. Wir beginnen die Vorbereitungszeit mit einer Schwitzhütte.

Eine Reise in 3 Abschnitten:

  • Innere und äußere Vorbereitung

  • Separation, Solozeit fastend im Wald

  • Nachbereitung, Reflexion

750€ plus Logis und Waldmiete 200€.

Nicht verpassen!


Trag dich in meinen Newsletter ein, und erhalte eine Anleitung für deine persönliche Medizinwanderung gratis!



Über mich

Helge Bartels
Dipl.Soz.päd, Outdoortrainer, initiatischer Prozessbegleiter

Ich begleite dich sanft und kraftvoll durch Phasen des Wandels. Ich begleite dich dabei, dich so anzunehmen wie du bist. In geschützter Atmosphäre kannst du längst veraltete Glaubenssätze ablegen, um das Abenteuer Leben flexibel und selbst bestimmt, neu zu erleben.
Mehr erfahren …

Kontakt:

Helge Bartels
Im Oberland 22
37269 Eschwege/Eltmannshausen

info@helgebartels.de
05651/220814
0163/7756447